Im Herbst 2019 ist es wieder so weit: Die Brandenburgerinnen und Brandenburger werden in die Wahllokale gebeten und sollen entscheiden, wer in den nächsten Landtag von Brandenburg einziehen darf. Zurzeit regiert eine Koalition aus SPD und Linken mit Ministerpräsident Dietmar Woidke das Land. Doch unterstützen die Menschen im ländlich geprägten Bundesland auch in der siebten Wahlperiode das rot-rote Bündnis?

Ob Ihre politischen Präferenzen zu einer erneuten rot-roten Regierung passen oder ob Sie sich mehr eine grüne, liberale oder konservative Politik wünschen, verrät der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung. Das Analyse-Tool wertet mittels verschiedener Fragen Ihre Einstellungen zu den Wahlprogrammen der Parteien aus und macht einen Vorschlag, wen Sie wählen können. Sowie der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Brandenburg zugänglich ist, können Sie ihn hier aufrufen.