"Kunst ist zu wichtig, um Künstlern überlassen zu sein – Wissenschaft ist zu wichtig, um Wissenschaftlern überlassen zu sein", sagt Andrew Carnie, einer der ausstellenden Künstler der Londoner GV Art Gallery. Die Ausstellung Art & Science zeigt Werke, die sich mit Wissenschaft auseinandersetzen, aber auch auf ihr basieren. "Wir erkunden die Manipulation von lebendigem Gewebe als ein Medium für künstlerische Expression", schreiben etwa die Künstler Oron Catts und Ionat Zurr über ihr Kunstwerk Pig Wings, das aus lebendigen Schweinestammzellen besteht.