Zwei Monate lang regnet es in den USA jetzt schon zu wenig. Vor allem im Mittleren Westen herrschen Hitze und Trockenheit. Große Teile der Mais- und Soja-Ernte gelten schon jetzt als verloren. Weil die Preise auch für Futtermittel steigen, können viele Viehzüchter ihre Herden nicht mehr ernähren. Auch das Wasser für das Vieh ist knapp.