Es zieht, kribbelt, pulsiert – intensiv, doch ungewollt. Tatsächlich gibt es Menschen, deren Nippel, Vagina oder Penis stundenlang, gar dauerhaft erigiert sind, ohne dass sie ein Verlangen nach Sex haben. Die Folge: Empfindlichkeit und Unwohlsein. Was diese Erregung auslöst und was sich dagegen tun lässt, das beantwortet die Sexualtherapeutin und Ärztin Melanie Büttner. Eine Quickiefolge über die Frage: Kann ich zu erregt sein?

Sexpodcast-Quickies sind kurze Folgen von Ist das normal?, in denen Melanie Büttner einzelne Hörerfragen aufgreift. Die aktuelle Folge können Sie direkt oben auf dieser Seite anhören.

Weiterführende Links:

Sie wollen wissen, warum wir überhaupt über Sex reden? Alles dazu und zu den Stimmen des Sexpodcasts hören Sie hier.

Falls Sie eine Frage oder Anregungen haben, schreiben Sie Melanie Büttner, Alina Schadwinkel und Sven Stockrahm eine E-Mail an istdasnormal@zeit.de. Oder stellen Sie Ihre Frage als Sprachnachricht. Nehmen Sie sich mit dem Smartphone auf und schicken Sie uns die Datei ebenfalls an die E-Mail-Adresse.

Alle Folgen und Quellen sind auf dieser Seite gesammelt.