Die Vogelkirsche wird Baum des Jahres

Zu jeder Jahreszeit ist die Vogelkirsche (Prunus avium) eine Pracht: Im April strahlt sie leuchtend weiß, im Sommer liefert sie begehrte Früchte und im Herbst präsentiert sie sich in orange bis rot gefärbten Blätterkleid.

Die Stiftung Menschen für Bäume ernannte das Familienmitglied der Rosengewächse zum "Baum des Jahres 2010". So sei die Vogelkirsche, die maximal 150 Jahre alt werden kann, schließlich die Mutter aller Süßkirschen – diese sind eine Zuchtform von ihr.

Die weiteren "Natur des Jahres 2010"-Gewinner aus den Bereichen Amphib, Weichtier, Insekt, Schmetterling, Spinne, Giftpflanze, Gemüse und Höhlentier werden in Kürze bekannt gegeben.