Heute wird es heiß in Oberschwaben, 34 Grad, sagt die Wetter-App voraus. Doch Clemens Maier eilt seinem Besucher energiegeladen entgegen. Schwarze Jeans, offenes blaues Hemd, wacher Blick und fester Händedruck. "Ich bin heute früh schon in den See gesprungen", sagt er. Der Vater von drei Kindern wohnt direkt am Bodensee, die Zentrale der Ravensburger AG liegt im Industriegebiet der 50.000-Einwohner-Stadt. Die 20 Kilometer zur Arbeit ist Maier wie üblich selbst gefahren.