Reisen: Die beste Bar, die schönsten Buchhandlungen

Von
ZEITmagazin Nr. 13/2017

WO GIBT’S HIER EINE GUTE BAR?

Jerry Thomas Project, Rom

Für welchen Cocktail wurde der Bartender Trader Vic berühmt? Wer im gediegenen Jerry Thomas Project in der Vicolo Cellini einkehren möchte, sollte sich in Barkunde einlesen. Bei der Reservierung bekommt man eine Frage gestellt, und nur wer korrekt antwortet, erhält das Passwort für die Tür. Einen guten Drink muss man sich eben erarbeiten.

DIE SCHÖNSTEN …

Buchhandlungen

Empfohlen von Eva Menasse, Autorin des Buchs "Tiere für Fortgeschrittene" (KiWi)

1.

"Hartliebs Bücher" in Wien-Döbling versorgt auch den kulturärmeren Außenbezirk mit Lesungen und Gesprächsstoff. Petra Hartlieb hat sogar einen Bestseller über das Abenteuer geschrieben, heute einfach einen Buchladen zu übernehmen ("Meine wundervolle Buchhandlung").

2.

Ein standhafter Held, den Ketten und dem Buchhandlungssterben trotzend, ist der "Taschenbuchladen Krüger" in Augsburg. Durch die großen Fenster schaut man wie in ein einladendes Bücher-Aquarium.

3.

Eine gute Beratung ist streng. Wovon Ihnen Anna Mikula im Hamburger "Buch in Eppendorf" abrät, das sollten Sie auch nicht kaufen.

4.

Der Buchladen "Bayerischer Platz" in Berlin-Schöneberg hat trotz höhlenartiger Kleinheit gemütliche Sessel, in denen man sich niederlassen und ein paar Neuerscheinungen anlesen kann.

5.

Die "Rittersche Buch- und Kunsthandlung" in Soest ist dank freundlicher Beratung und großer Auswahl ein Ort, an dem man sich gut verkriechen kann. Nur den Apfelkuchen der Buchhändlerin bekommt nicht jeder.

DIE PERFEKTEN REISEACCESSOIRES

Sonnenbaden

Sonnenbaden macht durstig, aber wenn die Cola nach zwei Stunden im Rucksack Badewannentemperatur hat, schluckt man lieber Meerwasser. Diese Flasche von Sigg kühlt Getränke dank ausgefeilter Isoliertechnik

Das Problem, eine Hängematte nie dann parat zu haben, wenn man endlich mal Zeit hätte, sich hineinzulegen – nämlich im Urlaub! –, ist mit diesem federleichten und gut verstaubaren Modell gelöst (über cairo.de)

Die einzige Zeit des Jahres, zu der man sich mit einem Hut auf dem Kopf nicht verkleidet vorkommt, sollten Sie auskosten. Zu diesem Exemplar von Sensi Studio passen drei Kugeln Erdbeereis ausgezeichnet

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren