Harald Martenstein Über das Aussterben bedrohter Arten

Von
Aus der Serie: Martenstein ZEITmagazin Nr. 16/2018

Der beste Einstieg in eine Kolumne, den ich je gelesen habe, stammt von Will Cuppy und geht so: "Die beiden letzten Riesenalke wurden am 4. Juni 1844 auf der Insel Eldey vor der Küste von Island getötet. Die letzte Wandertaube, ein altes Weibchen namens Martha, starb am 1. September 1914 friedlich im Zoo von Cincinnati. Ich selbst bin am 23. August 1934 ausgestorben." Das macht zweifellos neugierig.