© Stefan Nimmesgern

Ilija Trojanow "Erst wenn die ganze Welt dir fremd ist, bist du ein freier Mensch"

Ilija Trojanow lernte, dass es nicht den einen, sondern viele Wege gibt, um Freiheit zu erfahren. Interview:
Aus der Serie: Das war meine Rettung ZEITmagazin Nr. 45/2018

ZEITmagazin: Herr Trojanow, in Ihrem Buch Nach der Flucht schreiben Sie: "Wer nirgendwo dazugehört, kann überall heimisch werden." Wo sind Sie heimisch?