© Herlinde Koelbl

Wolfgang Ketterle: "Das Scheitern meiner Ehe war eine Zäsur und eine Krise"

Für den Nobelpreisträger war seine Scheidung auch eine Befreiung. Von Herlinde Koelbl
Aus der Serie: Das war meine Rettung ZEITmagazin Nr. 26/2019

ZEITmagazin: Herr Ketterle, was hat Sie zur Wissenschaft gebracht?