Die großen Fragen der Liebe: Muss er sich für sie schämen?

Eine Kolumne von
Aus der Serie: Liebeskolumne ZEITmagazin Nr. 27/2019

Die Frage: José und Julia haben sich an der Universität in Madrid kennengelernt, bei einem gemeinsamen Forschungsprojekt, das José später nicht nur eine feste Stelle in einem deutschen Unternehmen verschaffte, sondern auch eine blonde, energische Ehefrau. Die beiden verstehen sich meistens gut; nur wenn sie zusammen auf eine Party gehen, gibt es nachher Streit. Wenn Julia angeschickert ist, findet José sie zu laut und zu direkt. Sie sagt unverblümt, was sie denkt, und mischt sich in das Leben anderer Paare ein. José möchte dann am liebsten in der Erde versinken. Das geht gar nicht! Julia hingegen ist nicht empfänglich für seine Bitten um Zurückhaltung. "Da sollen sich doch die Leute beschweren, mit denen ich rede. Wenn ich irgendwann nicht mehr eingeladen werde, nehme ich mich mehr zusammen!"