© Silvio Knezevic

Süßkartoffeln mit Dip: Süßer die Kartoffeln nie schmecken

Ein Rezept für Weihnachtsskeptiker, die trotzdem nicht auf Weihnachten verzichten wollen. Von
Aus der Serie: Wochenmarkt ZEITmagazin Nr. 52/2019

Hier könnte sehr gut das Rezept für ein weihnachtliches Menü stehen, doch ich gehöre zu den Weihnachtsskeptikern. Zumindest sehe ich mich so, denn ich besuche keine Weihnachtsmärkte und mache nicht besonders gern Geschenke. Daher also an dieser Stelle nur gebackene Süßkartoffeln mit einem herrlich würzigen, leicht scharfen Dip. Genau richtig für diese kurzen, dunklen Tage. Wenn sich aber alle im Advent mit Süßkartoffeln zufriedengäben, wäre es mir wahrscheinlich auch wieder nicht recht. Schon schön, diese Tannenbäume, die Weihnachtslieder, die Lichter. Die anderen sollen Weihnachten machen, ich gucke zu und esse in Ruhe meine Süßkartoffeln.