Peter Wohlleben: "Deutschland investiert alle Überschüsse in mehr Zufriedenheit"

© Robert Rieger
Aus der Serie: Ich habe einen Traum ZEITmagazin Nr. 8/2020

Ich bin mit der Angst vor einem Atomkrieg aufgewachsen. Ich dachte, ich würde keine 40 werden und nie eine Familie haben. Dieses Szenario hat mir in meiner Kindheit und frühen Jugend fürchterliche Albträume bereitet. Zurzeit vermitteln wir unserer Jugend ein ähnliches Bild.