Caprese-Sandwich Es ist Sommer, da wird alles gegrillt

Basilikum, Mozzarella, Tomate – ein italienischer Vorspeisen-Klassiker. Es gibt ihn aber auch ganz in heiß: als gegrilltes Sandwich. Unser Video zeigt, wie es geht. Von
Aus der Serie: Mahlzeit

Grün, Weiß, Rot: Mit diesen Farben hat es der Insalata Caprese zum italienischen Nationalgericht gebracht. Grün wie Basilikum, Weiß wie Mozzarella, Rot wie Tomaten – viel mehr an Zutaten braucht man nicht, nur noch Olivenöl. Aus der Vorspeise kann aber auch was ganz Heißes werden, wenn man noch Brot zu der Kombination hinzunimmt. Und das Ganze der Jahreszeit entsprechend dann noch grillt. Das Caprese Grilled Cheese Sandwich ist – um das Italien-Sehnsuchtsbild abzurunden – in fertigem Zustand ungefähr so heiß wie die Lava des Ätnas. Mozzarella und Tomate werden aus allen Ecken herausquellen, wenn man in das Sandwich hineinbeißt, Vorsicht ist also geboten. Aber es macht so glücklich wie ein Nachmittag am Strand, versprochen.

Caprese Grilled Cheese Sandwich

Zutaten für 4 Personen:

  • 
8 dicke Scheiben gutes Sauerteigbrot
  • 60 g Basilikum-Pesto
  • 250 g Büffelmozzarella
  • 3 große Fleischtomaten
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • frisches Basilikum
Grün, Weiß, Rot: In dieser Reihenfolge wird das Brot präpariert. © Sebastian Friedrich für ZEITmagazin ONLINE

Zubereitung

Den Büffelmozzarella und die Tomaten jeweils in etwa 0,5 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Eine große Pfanne auf mittlerer Flamme erhitzen. Den Backofen samt Backblech in der Mitte auf 250 Grad vorheizen. Jeweils eine Seite der Brotscheiben mit dem Pesto bepinseln, dann vier davon zuerst mit dem Käse, dann mit den Tomatenscheiben und ein paar Blättern Basilikum belegen, die belegten Brote mit den restlichen vier Scheiben zuklappen.

Die Brote werden erst in der Pfanne angebraten, dann kommen sie in den vorgeheizten Backofen. © Sebastian Friedrich für ZEITmagazin ONLINE

Die vier belegten Brote nun auf jeder Seite mit Olivenöl bepinseln und mit der mit Käse belegten Seite nach unten die Pfanne geben. Die Brote braten, bis sie leicht goldbraun sind, dann im Ofen für 5 bis 7 Minuten weiterbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mahlzeit!


Kommentare

15 Kommentare Seite 1 von 2 Kommentieren