© Flowers on my Plate

Birnen-Carpaccio: Fancy Food? Nee, lieber was Gutes

Birne, Walnuss, Gorgonzola: Diese Kombination hilft gegen Winterblues. Noch saisonaler und herzhafter wird es mit Wirsinglasagne. Von
Aus der Serie: Sonntagsessen

"Viele Leute denken, wir Foodblogger äßen die ganze Zeit über fancy Gerichte", erzählt Daniela Becker, "dabei können Suppe, Pasta oder ein belegtes Brot das beste Essen überhaupt sein. Das ist unsere Art von Alltagsluxus." Gemeinsam mit ihrem fünf Jahre älteren Mann Michael betreibt die 36-Jährige das Blog Flowers on my Plate. Blumen müssen nicht unbedingt auf den Teller, nachhaltig produzierte, saisonale Biolebensmittel hingegen schon. Lieber als Billigfleisch isst Becker, die hauptberuflich als Assistentin einer Geschäftsleitung arbeitet, zum Beispiel lieber gar keines, vor allem, da sie bis zur Geburt ihrer heute dreijährigen Tochter Vegetarierin war.