Wohnserie Freunde von Freunden Im Altbau-Wunderland

Farbklekse auf dem Fußboden und gestapelte Lagerkisten: So wohnt Sibylle Oellerich, wenn Arbeit ansteht. In der klassischen Altbauwohnung, die die Raumgestalterin mit ihren beiden Töchtern in Berlin bewohnt, ist aber nicht nur Platz für gute Design-Ideen, sondern auch für Puppenhäuser, selbst gebaute Möbel, herrliche Tapeten, Reiseerinnerungen und Flohmarkt-Funde. Die mögen die Oellerichs besonders. Mehr über Sibylle Oellerich und ihre Projekte erfahren Sie bei Freunde von Freunden.

Aus der Serie: Freunde von Freunden

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren