© Google, Imagery 2018, Digital Globe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent

Badestellen Hier können Sie schön baden gehen

Wir haben unsere Leser gebeten, ihre Lieblingsbadestellen zu verraten. Etwa 5.000 Tipps haben wir bekommen. Diese Karte zeigt, wo man den Sommer am Wasser genießen kann. Von , , und

Vor wenigen Wochen haben wir Sie gebeten, uns Ihre liebsten Badestellen in Deutschland zu verraten. Einige von Ihnen wollten die lieber für sich behalten – was wir natürlich auch verstehen. Insgesamt haben uns dennoch rund 5.000 Tipps erreicht. Viele Leserinnen und Leser haben uns neben ihrer Lieblingsbadestelle auch noch mitgeteilt, wie die Wasserqualität dort ist, ob es einen Sandstrand oder eine Liegewiese gibt oder ob man in der Nähe gut parken kann. Nun können wir Ihnen das Ergebnis unseres Gemeinschaftsprojekts präsentieren. 

Egal, wo in Deutschland Sie sich gerade aufhalten, bewegen Sie sich einfach über unsere Karte. Sicher werden Sie auch in Ihrer Nähe eine schöne Badestelle finden. Sie mögen nur Sandstrände? Kein Problem, durch einen Klick auf "Sandstrände" werden Ihnen nur Sandstrände angezeigt. Wenn Sie sich für eine Badestelle interessieren, klicken oder tippen Sie auf den von uns markierten blauen Punkt, dann werden Ihnen die wichtigsten Infos in einer Box angezeigt. Sie können sich über eine Weiterleitung zu Ihrer Karten-App auch direkt zur Badestelle navigieren lassen.    

Wir konnten nicht jede Badestelle persönlich überprüfen, haben die Einträge aber stichpunktartig gecheckt. Natürlich haben manche heiter gestimmte Badespaßvögel auch Kläranlagen, den Swimmingpool in Nachbars Garten oder einen Ententümpel empfohlen. Wir haben nach Möglichkeit jene Stellen aussortiert, die bis zu 50 Meter entfernt von einem natürlichen Gewässer markiert wurden, und auch solche, die innerstädtische Wasseranlagen oder Ähnliches betrafen. Etwa 500 Badestellen mussten wir entfernen. Auch können wir bei der großen Anzahl von Rückmeldungen nicht genau klären, ob sich die markierte Badestelle im Besitz einer Person oder einer Firma befindet. Sollten Sie also in unserer Karte eine Markierung finden, die nicht richtig sein kann, melden Sie uns diese gerne, indem Sie in der Infobox auf "Badestelle melden" klicken und uns eine E-Mail schicken. Wir überprüfen das dann.  

Ansonsten gilt, was beim Baden in der Natur immer gilt: Seien Sie vorsichtig und passen Sie auf sich und auf die Natur auf. Wir wünschen Ihnen eine schöne Badezeit!  

Mitarbeit: Jurik Caspar Iser, Leila Klamroth, Christopher Pietsch, Alsino Skowronnek  

Kommentare

345 Kommentare Seite 1 von 23 Kommentieren