© Priscilla Du Preez/​unsplash.com

Christian Rudder: Wo schön auf schön trifft – und mittelhübsch auf mittelhübsch

Wie findet man einen Partner im Internet? Genauso wie überall sonst, sagt der OkCupid-Gründer Christian Rudder: Wer sich besser macht, als er ist, wird es schwer haben. Von und

Um die Liebe zu finden, klicken sich Singles weltweit durch Profile von anderen Menschen. Sie vergeben Herzen, wenn ihnen jemand gefällt, wischen in der Hoffnung auf einen Match nach rechts – oder nach links, um das nächste Profilbild angezeigt zu bekommen. Algorithmen suchen aus, welches das sein wird – und der Mathematiker Christian Rudder weiß, wie sie funktionieren. Mit OkCupid hat er die älteste und eine der weltweit bekanntesten Datingplattformen gegründet. Im Interview erzählt er, welche Fragen bei der Partnersuche entscheidend sind, wie Onlinedating funktioniert – und wieso er das Internet hasst.