Mode-Blog: Kinder ohne Dresscode

In erster Linie sei sie Mutter, sagt Jenny Williams. Zwei Söhne und eine Tochter hat die New Yorkerin, zwischen elf und 22 Jahren. Doch die studierte Künstlerin zeichnet auch, seit sie denken kann. So entstand die Idee zu ihrem Mode-Blog What My Daughter Wore, das das Time Magazine 2013 unter die besten Blogs des Jahres wählte. Williams hielt ihre eigenen Kinder und deren Freunde auf Papier fest, fast täglich. In extravaganten, grellbunten oder auch schlichten Alltagsklamotten. Das Ergebnis zeigt Kinder in all ihrem wilden Eigensinn.

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren