Freunde von Freunden Schlichtheit auf spanischen Fliesen

Die Fotografin von Freunde von Freunden trifft Lola Giardino in ihrem Lieblingscafé Granja Petitbo in Barcelona – die Argentinierin liebt es, dort zu sein, wo gutes Essen und durchdachte Ästhetik zusammenkommen. Giardino studierte Grafikdesign, gestaltete danach mehr als zehn Jahre Internetseiten. Irgendwann aber begann sie zu töpfern, entdeckte das Kochen wieder und gründete auf beidem ein Geschäft: Nona Bruna. Ihrer schönen Altbauwohnung sieht man vor allem an, dass Giardino noch nicht lange darin wohnt. Mehr lesen Sie bei Freunde von Freunden

Aus der Serie: Freunde von Freunden

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren