Freunde von Freunden: Ein Huhn zum Tee

Im Grunde leben Josh Powe und Darcy Penick nicht nur auf dem Bauernhof, sondern auch im Museum. Die alten Vitrinen ihrer zwei Wohnsitze füllen sie am liebsten mit ausgestopften Tieren und anderen antiquarischen Kuriositäten. Unter der Woche wohnen sie in ihrem Dachgeschoss in Brooklyn, dann führt Powe ein Internetunternehmen und Penick ist Einkaufsvorstand einer Modefirma. Am Wochenende erholen sie sich bei Reisen durch den New Yorker Norden vom Alltag und kaufen neue Objekte für den Landsitz. Mehr über das Ehepaar lesen Sie bei Freunde von Freunden.

Aus der Serie: Freunde von Freunden

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren