Wohnen: Wenn Räume fliegen lernen

"Wenn man schon 80 Prozent seines Lebens arbeitet, dann sollte man diese Arbeit wenigstens genießen." Das ist das Motto der kanadischen Künstlerin Lacy Barry. Sie stammt aus den Rocky Mountains. Dort lernte sie ihr Handwerk. Ihr Vater brachte ihr bei, dass Gestalten mehr als ein Hobby sein kann. Mittlerweile kreiert Barry in Berlin-Kreuzberg Installationen und baut Sets für Werbekunden. Freunde von Freunden hat sie besucht. Mehr über Lacy Barry und ihre geflügelten Räume erfahren Sie auf Freunde von Freunden.

Aus der Serie: Freunde von Freunden

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren