Welche Alternativmethoden haben eine wissenschaftlich erwiesene Wirkung?

Viele Methoden in der Alternativmedizin sind reiner Unsinn. Doch bei einigen Verfahren zeigen Studien eindeutig einen Nutzen, bei anderen gibt es zumindest Hinweise darauf. Besonders gut nachgewiesen sind die Wirkungen vieler Pflanzenpräparate.

Klicken Sie auf das Bild, um auf die Seite des Magazins zu gelangen

Der Nutzen von Entspannungstechniken, Meditation und in wenigen Anwendungsgebieten auch der Akupunktur ist ebenfalls belegt. Hinweise auf eine Wirkung gibt es bei der Blutegel-Therapie in der Schmerzbehandlung von Knieverschleiß (Arthrose) und bei der Osteopathie in der Therapie von Rückenschmerzen.