Samstag, der 17. März 1883, auf dem Friedhof Highgate in London. Elf Leute stehen um ein schlichtes Grab, in dem erst vor einem guten Jahr eine Frau bestattet wurde, Jenny Marx. Jetzt ist es wieder geöffnet worden, ihr Mann folgt ihr in die Erde. Karl Marx, staatenlos, Journalist und Revolutionär. Sein Schwiegersohn verliest Beileidstelegramme von Sozialisten aus Russland, Frankreich und Spanien. Sein Freund Friedrich Engels hält die Grabrede: "So wie Darwin das Gesetz der Entwicklung der organischen Natur entdeckte, so entdeckte Marx das Gesetz der Entwicklung der Menschheitsgeschichte", sagt Engels. "Sein Name und sein Werk werden die Jahrhunderte überdauern."