Rhea Eckwolf, Medienkauffrau:
"Bei der ZEIT fühle ich mich sehr wohl, weil der Arbeitsalltag sehr lehrreich und durch eine sehr familiäre Atmosphäre geprägt ist. Als Auszubildender bekommt man auf der einen Seite einen umfassenden und ausführlichen Einblick in die Bereiche Marketing, Vertrieb und Anzeigen und erhält auf der anderen Seite in vielen Abteilungen die Gelegenheit, sich selbstständig als vollwertiger Mitarbeiter zu integrieren."

Elin Kuttimala, Mediengestalterin:
"Die Ausbildung zur Mediengestalterin für Print und Digitalmedien, Fachrichtung Mediendesign bei der ZEIT erfüllt meine Wünsche für den Berufseinstieg perfekt: Hintergrundwissen plus Praxisnähe, Kreation und technische Umsetzung sowie selbstständiges Arbeiten mit kompetenten Ansprechpartnern. Im Vergleich zu vielen anderen Mediengestalter-Azubis werde ich einfach überdurchschnittlich gut ausgebildet."

Nils Strähuber, Nordakademie-Student und jetzt Marketingassistent
"Mir macht es sehr viel Spaß, beim Zeitverlag zu arbeiten, der neben der renommierten ZEIT unter anderem auch ZEIT Wissen, das Kursbuch, den CHE-Studienführer, ZEIT Campus und ZEIT Geschichte herausgibt. Für mich ist es die vielfältigste Ausbildung, die ich mir vorstellen kann. Neben der spannenden Verbindung von Wirtschaft und Medien bietet die praxisorientierte Ausbildung bei der Zeit in Kombination mit der Nordakademie umfassende Einblicke in das vielfältige Verlagswesen."