"Do you want ecstasy? Queréis éxtasis?" Der kleine Mann mit dem roten Polohemd folgt seinem Bauch erwartungsvoll nach vorn. In einer Hand hält er eine Zigarette zwischen Mittel- und Ringfinger, mit der anderen stützt er sich auf dem kleinen Cafétisch ab, nur Zentimeter von meinem Croissant entfernt.

"Or Cocaine?"
"How much?"
"Eighty."

Ich lache. Meine blonden Haare - Tourist.