"Sexe en Català" – "Sex auf Katalanisch" ist Conrad Sons Motto. Auf seiner Webseite sind hunderte von Fotos von Son mit Mädchen, meist sind sie nackt, haben sie die Beine weit gespreizt und helfen mit der Hand nach, wo die Einblicke noch nicht tief genug sind. Er steht mit einem coolen Gesichtsausdruck daneben und hält den Daumen hoch. Und dieser Mann macht Pornofilme für Frauen?

Woher weißt du, was Frauen gefällt, wo du doch in einer so männerorientierten Industrie arbeitest?

Ein Tierarzt ist doch auch kein Hund und weiß trotzdem ganz genau über Hunde Bescheid. Niemand hat ein Monopol auf Sensibilität. Eine Journalistin muss ja auch keine Biologin sein, um über Pilze zu schreiben.

Aber sie muss mit Biologen reden. Wie recherchierst du?

Die beste Art ist einfach zu leben und zuzuhören. Frauen fällt es leicht zu reden. Das Problem ist, dass ihnen keiner zuhört. Die häufigste Streitursache in Beziehungen ist ein Mangel an Kommunikation – er hört ihr nicht zu. Es ist also eine Frage der Sensibilität. Wer etwas über Frauen lernen will, muss ihnen zuhören.