Hey, let the music play, was ist im Blog von Cosmic DJ?BILD

Von Mutti wieder den Adventskalender mit der muffigen Billigschokolade bekommen? Im Rennen um die besten Geschenke mit schweren Prellungen in der Notaufnahme gelandet? Schon wieder keinen Bock auf Weihnachten? Verzweifelt nicht, die Rettung naht! Bis zum 24. Dezember galloppiert das Adventsblog von International Pony durch die Vorweihnachtszeit. Honigkuchenpferdchen Cosmic DJ platzen schon die Satteltaschen vor lauter Vorfreude. Deshalb schnell die erste Krippengeschichte lesen.

Die Guten

Wer Musik sucht, die nicht in den Charts und trotzdem toll ist, verliert schnell den Überblick. Viel zu viele Labels gibt es, fast jedes könnte DER Geheimtipp sein, mit dem man sich endlich brüsten kann vor den Kumpels. Damit ihr nicht die Orientierung verliert, haben wir für euch einen Spickzettel mit fünf geschmackssicheren Plattenfirmen vorbereitet. Mit Bildern und Hörproben.

“Blut ist nicht wichtig“

Dass Medien einen schlechten Einfluss auf Jugendliche haben, vermutete man bereits, als das Fernsehen eingeführt wurde. Seit Computer mehr können als eins und eins zusammenzählen und „Ballerspiele“ reißenden Absatz finden, hat die Diskussion eine ganz andere Dimension erreicht. Nach der Gewalttat in Emsdetten forderten Edmund Stoiber und andere Politiker, „Killerspiele“ möglichst schnell zu verbieten. Grund: Sie seien verantwortlich für die Gewalt. Im Zuender-Interview wehrt sich der Spieleentwickler Faruk Yerli gegen diese Vorwürfe und erklärt, warum ein Verbot gefährlich wäre.